Hintergrund-Berichte zu Erdgas
  • Gasprom bewirbt sich wieder für deutsche Kraftwerksprojekte

    Gasprom bewirbt sich wieder für deutsche  Kraftwerksprojekte

    Der russische Energiekonzern unternimmt einen neuen Anlauf, sich an Kraftwerksprojekten in Mittel- und Westeuropa zu beteiligen. Besonders attraktiv scheint dabei der deutsche Markt zu sein. 01/07/2011

  • Mehr Erdgas für Polen

    Mehr Erdgas für Polen

    Die Ferngas-Netzbetreiber Gaz-System aus Polen und Ontras aus Deutschland wollen den Gastransport über den Grenzübergangspunkt Lasow bei Görlitz ausbauen. Es ist eines von mehreren Projekten, die das polnische Gassystem besser mit den westeuropäischen Netzen verbinden sollen. 29/06/2011

  • EEX erweitert den Gasbörsen-Handel in Raum und Zeit

    EEX erweitert den Gasbörsen-Handel in Raum und ZeitDie European Energy Exchange EEX hat einen durchgehenden Gashandel eingeführt und ihn auf das niederländische Marktgebiet Title Transfer Facility TTF ausgedehnt. Gleichzeitig stellte die Leipziger Energiebörse ihren Gas-Spotmarkt auf ein neues Handelssystem um. 01/06/2011

  • Wind- und Solarstrom als Erdgas speichern

    Wind- und Solarstrom als Erdgas speichern

    Im niedersächsischen Werlte soll ab 2013 eine Pilotanlage erneuerbares Methan für Audi produzieren. Wenn sich die Technik bewährt, könnte sie künftig Schwankungen bei der Ökostrom-Produktion ausgleichen. 16/05/2011

  • Starkes Absatzwachstum bringt der VNG viel weniger Gewinn

    Starkes Absatzwachstum bringt der VNG viel weniger GewinnDer Erdgashändler VNG Verbundnetz Gas konnte im Jahr 2010 seinen Absatz deutlich ausbauen. Aufgrund niedriger Preise im europäischen Gas-Großhandel wuchs der Umsatz weniger stark, und der zuletzt hohe Jahresüberschuss brach ein. 11/05/2011

  • Gasprom wächst noch in Russland und in Nachbarländern

    gasprom_kleinDer russische Energiekonzern Gasprom hat im Jahr 2010 bei Absatz, Umsatz und Gewinn wieder deutlich zugelegt. Zwar stagnierte der Gasabsatz in Mittel- und Westeuropa, doch das Geschäft in Russland und den Nachbarländern entwickelte sich ausgesprochen gut. 28/04/2011

  • Neue norwegische Förderlizenz für Verbundnetz Gas

    Neue norwegische Förderlizenz für Verbundnetz GasDer ostdeutsche Erdgas-Importeur VNG Verbundnetz Gas kann sein Fördergeschäft vor der norwegischen Küste weiter ausbauen. Die Tochterfirma VNG Norge beteiligt sich an einer weiteren Produktionslizenz und übernimmt die Betriebsführerschaft. 19/04/2011

  • Neue Gasnetz-Verbindung zum Baltikum in Sicht

    Neue Gasnetz-Verbindung zum Baltikum in SichtPolen und Litauen unternehmen einen neuen Anlauf, um ihre nationalen Erdgasnetze miteinander zu verbinden. Die Gasnetzbetreiber Gaz-System und Lietuvos Dujos haben die Wirtschaftsberatung Ernst & Young mit der Vorstudie zu einer grenzüberschreitenden Pipeline beauftragt. 15/04/2011

  • Wintershall und Gasprom erschließen neue Horizonte

    atschimgas klein

    Die Partner fördern bereits seit 2008 Erdgas und Gaskondensat aus den schwierig zu erschließenden Atschimow-Horizonten der westsibirischen Lagerstätte Urengoi. Nun wollen sie zwei weitere Blöcke dieser Formation in Angriff nehmen. 11/03/2011

     
  • Beim Gas lohnt sich der Wechsel richtig

    gasflamme_kleinDie unterschiedlichen Beschaffungsstrategien der Gasversorger wirken sich zunehmend auf den Gaspreis für Haushaltskunden aus. Doch die Möglichkeit, einen günstigeren Tarif oder Lieferanten zu wählen, nutzen bisher nur wenige Kunden. 10/2010
  • Die Gaswirtschaft im Tal der Großhandelspreise

    kwhkleinEin Überangebot an Erdgas hat in den vergangenen Monaten zu einem Preissturz auf den europäischen Großhandels-Marktplätzen geführt. Bewegliche Versorger und Großkunden können sich deshalb günstige Einkaufspreise sichern. 10/2010

  • Verbundnetz Gas baut eine eigene Förderung auf

    Plattform_kleinDer Leipziger Erdgas-Importeur ist mit dem Kauf eines Förderunternehmens bereits zum Öl- und Gasproduzenten geworden. Nun arbeitet er mit Partnern in Dänemark und Norwegen daran, neue Vorkommen zu erschließen. 09/2010

  • Gasprom kommt mit weniger Absatz zu mehr Gewinn

    gasprom_kleinDie stark gesunkene Gasförderung des russischen Konzerns Gasprom hat sich im Jahr 2009 kaum auf den Umsatz ausgewirkt. Er sei geringfügig auf 2.487 Mrd. Rubel (65 Mrd. Euro) gesunken, sagte Vorstandschef Alexej Miller bei der Hauptversammlung am 25. Juni in Moskau. 25/06/2010
  • Wandel vor Wachstum im Gasmarkt

    Gasuhr_klein Dem europäischen Gasmarkt wird ein kräftiges Wachstum vorhergesagt. Doch zuletzt sind Absatzmengen und Großhandelspreise deutlich gesunken. Ein international verbindliches rechtliches Regelwerk für die Produktion und den Transport von Energieträgern fehlt weiterhin. 05/2010

  • Energie-Charta oder Energie-Kodex?

    atschimgas kleinRussland will die Energie-Charta, den internationalen Rechtsrahmen der Energiewirtschaft, nicht ratifizieren. Auf dem Deutsch-Russischen Rohstoff-Forum in Freiberg kündigte der russische Energiepolitiker Valerij Jasew nun die „Konzeption eines weltweiten Energie-Kodex“ an. 03/2010

  • Wie Gasprom durch die Krise kommt

    gasprom_kleinDer Gasabsatz ist eingebrochen, der Aktienkurs abgestürzt. Dennoch demonstriert der weltgrößte Erdgasproduzent Zuversicht: Das Gasgeschäft ist langfristig angelegt, und in der Krise zählt Flexibilität. Nur nicht bei den Preisformeln für europäische Kunden. 07/2009
  • Neue Wege für sichere Erdgaslieferungen

    Unterwasser-Pipeline kleinDie Europäische Kommission will russische Vorschläge bei der anstehenden Überarbeitung der Energiecharta berücksichtigen. Künftige Gasliefer-Krisen sollen durch eine bessere Vernetzung europäischer Gasleitungen und durch neue Import-Pipelines vermieden werden. 05/2009

  • Turbinen für Russlands Gaskraftwerke

    Leitstand kleinDie Modernisierung der russischen Stromproduktion in Großkraftwerken ist in Gang gekommen, deutsche Unternehmen sind daran aktiv beteiligt. Neue Regelungen sollen nun auch eine Perspektive für die dezentrale Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien eröffnen. 04/2008

  • Verdichter für russisches Erdgas

    SGT-600 kleinSiemens-Technik sorgt künftig mit für den Transport von russischem Erdgas nach Mitteleuropa. Der deutsche Technologiekonzern entwickelt derzeit eine breit angelegte Zusammenarbeit mit dem russischen Partner Gasprom. 05/2008

  • „Wir geben nicht jede Preiserhöhung weiter“

    Peter Lintzel, Anke Tuschek kleinDie Stadtwerke Leipzig GmbH hat im September die Gaspreise erhöht – wie viele andere Gasversorger auch. Ein Interview mit Geschäftsführerin Dr. Anke Tuschek und Peter Lintzel, Bereichsleiter für Großhandel und Erzeugung, über die Gründe für die Preiserhöhung, über neue Wege der Gasbeschaffung und künftige Möglichkeiten für Preissenkungen. 09/2008